Wege aus der Krise…Öffentlich weil’s wichtig ist

--- Filmabend |5.März | 19:00Uhr | Freiraum Eberswalde, Hinterhof der Eisenbahnstraße 84 ---

Die Krise scheint momentan zu schlafen oder vielleicht haben wir uns nur schon zu sehr daran gewöhnt und nehmen sie deshalb nicht mehr so wahr. So richtig schien die Krise auch nicht in Deutschland angekommen zu sein. Und wenn doch noch nicht alles vorbei ist?

Die Wirtschafts- und Finanzkrise hat ihre Ursachen nicht in dem Zusammenbruch irgendeiner Bank in den USA. Dies war nur der Auslöser einen verschärften Krisenphase. Die Krise hat seine Ursache in der seit mindestens zwei Jahrzehnten andauernden Deregulierung- und Privatisierungspolitik. Genau diese Politik wird gerade überall in der EU weitervorangetrieben.

Nur wer versteht, kann handeln…

Wir zeigen den Film „Catastroika“ der diese Zusammenhänge deutlich macht und die Folgen verfehlter Politik aufzeigt. Mehr Info’s zum Film: http://www.catastroika.com